Skip to main content

Unterstützung für Diabetiker, die mit Adipositas kämpfen

Jeder braucht hin und wieder ein wenig Hilfe und sollte sich nicht scheuen, danach zu fragen.  Eine neue
diagnostizierte Diabetiker fühlen sich mit den Einschränkungen, die sie konfrontiert sind, überwältigt
und nicht zu wissen, wie man Mahlzeiten plant.  Die Unterstützung, die benötigt wird, kommt von einem Ernährungsberater oder
Ernährungsberaterin.  Je nach Ihren Zielen und Gewicht kann Ihnen ein Ernährungsarzt eine Mahlzeit zukommen lassen
Plan, der die Kriterien einer gesunden diabetischen Ernährung fleischt und Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren.

Am Anfang geht es um eine diabetische Diät, um sicherzustellen, dass Sie
Lebensmittel, damit Ihr Blutzucker nicht zu niedrig sinkt.  Sie werden auch Ihre
Ebenen, um nach Spitzen in Ihren Lesungen zu suchen.  Ein Ernährungsarzt kann mit Ihnen daran arbeiten. 
Wenn Sie den empfohlenen Diätplan essen und es nicht funktioniert, fühlen Sie sich hungrig
danach oder Ihr Blutzucker ist zu hoch – rufen Sie Ihren Ernährungsberater.  Er oder sie kann mit
Sie über das Telefon, um sofortige Änderungen vorzunehmen und einen Termin für die Nacharbeit zu planen
Ihren Plan.

Ihr Ernährungsarzt kann auch Empfehlungen zu Substitutionen für Ihre Lieblingsnahrung geben
dass du Angst hattest, nie wieder essen zu können.  Sie werden Sie über Portionsgrößen aufklären
Zu.  Es gibt wirklich nicht zu viel, das man als Diabetiker nicht haben kann, solange man
Ihre Mahlzeiten zu planen, Bewegung zu bekommen und in Maßen zu essen.

Ernährungsführer ändern sich und Ihr Ernährungsberater oder Ernährungsberater wird die aktuellsten haben
Version.  Versuchen Sie es zu folgen und kombinieren Sie Lebensmittel, wie Sie von Ihrer Unterstützung gelehrt wurden
Team.  Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob etwas auf Ihrer diabetischen Diät erlaubt ist, rufen Sie
Ernährungsberater um Rat und wenn Sie sie nicht erreichen können, hinterlassen Sie eine Nachricht und halten Sie sich zurück, bis Sie
von ihnen zu hören.

Adipositas und Prädiabetes

Sie können mit Prädiabetes diagnostiziert werden, bevor Sie tatsächlich Diabetes bekommen.  Bei Prädiabetes 
Sie haben höhere als normale Blutzucker, aber sie sind nicht auf dem Niveau, dass sie 
müssen, um als Diabetiker betrachtet zu werden.  Wenn Sie fettleibig oder stark übergewichtig sind und 
prädiabetikern gibt es Schritte, die Sie ergreifen können, um die tatsächliche Diagnose von Diabetes oder 
verhindern.

Der gleiche Test wird für Prädiabetes wie für Diabetes verwendet.  Sobald Sie feststellen, dass Sie 
Vordiabetes haben, können Sie mit Ihrem Arzt einen Plan erstellen, um das 
Krankheit.  Durch Abnehmen und entweder Hinzufügen oder Erhöhung Ihres Niveaus der körperlichen Aktivität 
Sie können Diabetes für einige Zeit verzögern.  Es gab Leute, die 
durch Ernährung und Bewegung ein gesundes Gewicht zu erhalten und in der
diabetische Phase für ihr Leben.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, auf Ihr Zielgewicht zu kommen, kann nur der Verlust einer kleinen Menge 
Vorteilhaft.  Es nimmt eine zusätzliche Belastung ihres Körpers, indem es die 
Insulinmenge, die produziert wird.  Es gibt viele weitere Vorteile, die Sie auch erhalten 
durch die Verringerung Ihres Körpergewichts einschließlich erhöhter Energie und Herz-Kreislauf-Gesundheit.

In den meisten Meisten Jahren testen Ärzte nicht auf Diabetes, es sei denn, es liegen Risikofaktoren vor, 
Alter (über 45 Jahre).  Aber wenn Sie als fettleibig gelten, wird Ihr Arzt wahrscheinlich bestellen 
den entsprechenden Glukosetest jedes Jahr bei Ihrer körperlichen Untersuchung, um
Diabetes und Diabetes.

Es gibt nicht immer Symptome vorhanden, wenn Sie Prädiabetes haben.  Aber wenn Sie 
Anzeichen, die die volle Krankheit signalisieren könnten, wie z. B. einen erhöhten Durst 
und müssen urinieren, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt für einen Check-up.

Comments

Popular posts from this blog

Beliebte Aerobic-Maschinen : Vergessen Sie nicht Ihren Unterkörper

Wenn es um Aerobic geht, könnten Sie feststellen, dass Sie ein besseres Training auf einer Maschine bekommen, anstatt tatsächlich zu laufen oder Seil zu springen. Denken Sie daran, dass wie jeder Teil einer gesunden Workout-Routine, Aerobic sind Übungen, die auf Ihren Körper zugeschnitten werden müssen und was am besten für Ihre Gesundheit ist. Sie müssen mit Ihrem Arzt und Ihrem Personal Trainer zusammenarbeiten, wenn Sie ein System für die Ausarbeitung eines Systems haben, das für Sie funktioniert, und um sicherzustellen, dass alles, was Sie tun, ist das Beste für Ihren Körper und Ihren Geist als auch.

Maschinen sind sehr beliebt geworden, wenn es ums Training geht, weil sie manchmal einfacher zu bedienen und leichter zu gewöhnen sind. Sie müssen sich keine Sorgen machen, draußen zu laufen, wenn es kalt ist, oder einen Weg zu finden, um Ihr Training zu bekommen, wenn Sie keine Zeit haben, wenn Sie eine Maschine in Ihrem Haus haben, die Sie verwenden können. Der Punkt des aerobic-Tra…

Der Zusammenhang zwischen Adipositas und Diabetes

Es gibt zwei Arten von Diabetes, Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes.  Der erste Typ ist auch
als juveniler Diabetes bekannt und wird in der Regel in der Kindheit diagnostiziert.  Es sind die Zellen des Körpers
und die Unfähigkeit der Bauchspeicheldrüse, genügend Insulin zu produzieren.  Bei Typ-2-Diabetes gibt es keine
ausreichend Insulin, das für den Körper oder den Körper produziert wird, verwendet das Insulin nicht richtig
die verfügbar ist.

Viele Studien und Ärzte haben eine wachsende Zahl von Menschen, die diagnostiziert wurden,
mit Diabetes gegen Adipositas.  Wenn eine Person fettleibig oder sehr übergewichtig ist, überfordert sie
Ihre Bauchspeicheldrüse (das Organ, das Insulin produziert) und dies kann zu Typ-2-Diabetes führen. 
Fettleibigkeit ist ein Risikofaktor für Diabetes, aber es bedeutet nicht, dass Sie die Krankheit entwickeln
wenn Sie fettleibig sind.  Durch Das Abnehmen und die Führung eines gesünderen Lebensstils können Sie die Kontrolle gewinnen
Risikofaktor entweder…